Wie sicher sind Glasfaltwände von Solarlux?

Glas-Faltwände sind sehr vielseitig einsetzbar: Als Alternative zur klassischen Schiebetür können sie in das Mauerwerk von Neu- und Altbauten integriert werden. Sie fungieren als flexible Lösung für Wintergärten und werden auch gerne im Geschäfts- und gastronomischen Bereich eingesetzt. Ihre Einzigartigkeit liegt in der größtmöglichen Transparenz bei gleichzeitig filigraner Technik. So lässt sich eine 5 Meter breite Glasfaltwand auf 50 cm zusammenfalten. Dabei eröffnen sie ein lichtdurchflutetes Raumerlebnis und einen unverstellten Blick von Innen nach Außen – und umgekehrt. Aber wie sicher kann man sich mit seiner Glas-Faltwand tatsächlich fühlen?

Widerstandsklasse RC2

Genauso wichtig wie Funktionalität und Design ist die Frage nach dem Schutz vor Einbrechern. Und hier gibt es gute Nachrichten: Die nach DIN EN 1627 zertifizierte Glas-Faltwand von Solarlux bietet hervorragenden Widerstand gegen Einbruchsversuche und erfüllt alle Anforderungen für die vom unabhängigen Prüfinstitut Velbert (PIV) durchgeführte Einbruchprüfung RC2.

Die Zertifizierung nach DIN EN 1627 beweist einmal mehr die Qualität der Solarluxprodukte, die ausschließlich im Werk in Melle hergestellt werden. Solarlux unterzieht sich dabei einer regelmäßigen externen, unabhängigen Überprüfung der Herstellungsprozesse und Bauteile, um gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.

Erhöhte Sicherheit auch für paarige Anlagen

Auch Glas-Faltwände, die aufgrund ihrer baulichen Begebenheiten (zum Beispiel paarige Anlagen) nicht RC2 zertifiziert werden können, weil das vorgeschriebene Riegel-Fallen-Schloss nicht integrierbar ist, können ab sofort trotzdem mit erhöhtem Sicherheitsstandard angeboten werden. Auf Wunsch sind sowohl Glas-Faltwände als auch das Schiebefenster cero mit allen Komponenten ausgestattet, die sonst zur RC2-Zertifizierung notwendig sind, darüber hinaus auch mit P4A-Sicherheits-Verglasung.

Solarlux hat die Widerstandskraft seiner Glas-Faltwände natürlich auch selbst getestet; sehen Sie selbst: